Angebote zu "Universitätsklinikum" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am U...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am Universitätsklinikum Heidelberg ab 44.99 € als Taschenbuch: Auflage 2006. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am U...
26,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am Universitätsklinikum Heidelberg ab 26.96 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am U...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am Universitätsklinikum Heidelberg ab 44.99 EURO Auflage 2006

Anbieter: ebook.de
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am U...
26,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am Universitätsklinikum Heidelberg ab 26.96 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Praktische Schmerzmedizin
246,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Weg vom Symptom zur Diagnose ist in der Schmerztherapie eine entscheidende Phase in der Behandlung des Patienten. Alle Ärzte und andere Therapeuten in der Schmerzmedizin, die Patienten mit chronischen Schmerzen behandeln, finden in der 4. Auflage des Buches klare Empfehlungen zu deren Versorgung: Verständlich und nachvollziehbar beschrieben: Entstehung der Chronifizierung, psychologische Grundlagen und Konzepte der Schmerztherapie  Systematisch und nach klinischen Kriterien vorgestellt: Symptomerkennung und Diagnostik Zum Abwägen ausführlich dargestellt: Medikamentöse und nichtmedikamentöse Verfahren in der Schmerztherapie  Beschreibung der häufigsten Schmerzsyndrome Plus: Therapie besonderer Patienten, z.B. Schwangere, alte Menschen, Abhängige; Begutachtung von Schmerzpatienten; Palliativmedizin, Versorgungskonzepte und Codierung Die 4. Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert, u.a. Kapitel zusammengefasst und um neue Themen ergänzt wie CRPS und Akutschmerztherapie bei Patienten mit chronischen Schmerzen. Ein Nachschlagewerk für schmerztherapeutisch tätige Ärzte in allen Fachgebieten wie Allgemeinmedizin, Anästhesie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin sowie für Psychotherapeuten und Psychologen. Es ist ebenso bestens geeignet als Lehrbuch in der Weiterbildung zum Schmerztherapeuten. Die Herausgeber Prof. Dr. Ralf Baron, Leiter der Sektion Neurologische Schmerzforschung und -therapie, Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel Prof. Dr. Wolfgang Koppert, Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Medizinische Hochschule Hannover Dipl.-Psych. Anne Willweber-Strumpf, Schmerzmedizin, Klinik für Anästhesiologie, Universitätsmedizin Göttingen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Pflegewissen Stroke Unit
63,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Stroke Unit: Dreh- und Angelpunkt ist die Pflege  Dieses Buch bietet Pflegenden von Schlaganfallpatienten spezielles Fachwissen für die kompetente und umfassende Versorgung auf der Stroke Unit.  Von der Erstversorgung bis zur Entlassung - hier finden Sie alle wichtigen Informationen, um kompetent und vorausschauend zu handeln. Das interdisziplinäre Autorenteam geht dabei auf alle wesentlichen Inhalte des Curriculums der Fortbildung der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) ein. Der Inhalt: • Medizinische Grundlagen und Therapien: Anatomie, Diagnostik, Therapie, Risikofaktoren, Komplikationen, Epidemiologie, EBM • Allgemeine und spezielle Pflegemassnahmen: Patientenüberwachung, AEDL-Konzept, Bobath-Lagerung und Transfer, Basale Stimulation, Ernährung, Demenz • Stationsorganisation auf der Stroke Unit: Rahmenbedingungen, Kommunikation, Qualitätssicherung, Entlassmanagement< • Die 2. Auflage ist komplett aktualisiert und erweitert um das Thema Sturz und Sturzprophylaxe. Die Herausgeber: Prof. Dr. Christine Fiedler: Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin, Pflegewissenschaftlerin, Mitglied der Pflegedirektion am Universitätsklinikum Erlangen, Lehrstuhl für Pflegewissenschaft an der Wilhelm Löhe Hochschule Fürth Prof. Dr. med. Martin Köhrmann: Stellvertretender Klinikdirektor für Neurologie am Universitätsklinikum Essen, Dozent der pflegerischen Fortbildung Prof. Dr. med. Rainer Kollmar: Direktor der Klinik für Neurologie und Neurogeriatrie am Klinikum Darmstadt, Dozent der pflegerischen Fortbildung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums am U...
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Rezeptbuch der besonderen Art für die neurologische und neurochirurgische Intensivmedizin: - Anleitung für alle Neueinsteiger, - Grundlage für das Qualitätsmanagement, - Muster für das eigene, klinikinterne Handbuch, - für eine sichere Patientenversorgung. Das Handbuch Intensivmedizin des Neurozentrums Heidelberg richtet sich an alle Ärzte und Pflegende - für schnelle Antworten auf Fragen im Klinikalltag. TOC:Organisation. Allgemeiner Teil zur Therapie. Spezieller Teil zur Therapie.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Pflegewissen Stroke Unit
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Stroke Unit: Dreh- und Angelpunkt ist die Pflege  Dieses Buch bietet Pflegenden von Schlaganfallpatienten spezielles Fachwissen für die kompetente und umfassende Versorgung auf der Stroke Unit.  Von der Erstversorgung bis zur Entlassung - hier finden Sie alle wichtigen Informationen, um kompetent und vorausschauend zu handeln. Das interdisziplinäre Autorenteam geht dabei auf alle wesentlichen Inhalte des Curriculums der Fortbildung der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) ein. Der Inhalt: • Medizinische Grundlagen und Therapien: Anatomie, Diagnostik, Therapie, Risikofaktoren, Komplikationen, Epidemiologie, EBM • Allgemeine und spezielle Pflegemaßnahmen: Patientenüberwachung, AEDL-Konzept, Bobath-Lagerung und Transfer, Basale Stimulation, Ernährung, Demenz • Stationsorganisation auf der Stroke Unit: Rahmenbedingungen, Kommunikation, Qualitätssicherung, Entlassmanagement< • Die 2. Auflage ist komplett aktualisiert und erweitert um das Thema Sturz und Sturzprophylaxe. Die Herausgeber: Prof. Dr. Christine Fiedler: Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin, Pflegewissenschaftlerin, Mitglied der Pflegedirektion am Universitätsklinikum Erlangen, Lehrstuhl für Pflegewissenschaft an der Wilhelm Löhe Hochschule Fürth Prof. Dr. med. Martin Köhrmann: Stellvertretender Klinikdirektor für Neurologie am Universitätsklinikum Essen, Dozent der pflegerischen Fortbildung Prof. Dr. med. Rainer Kollmar: Direktor der Klinik für Neurologie und Neurogeriatrie am Klinikum Darmstadt, Dozent der pflegerischen Fortbildung

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Praktische Schmerzmedizin
102,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Weg vom Symptom zur Diagnose ist in der Schmerztherapie eine entscheidende Phase in der Behandlung des Patienten. Alle Ärzte und andere Therapeuten in der Schmerzmedizin, die Patienten mit chronischen Schmerzen behandeln, finden in der 4. Auflage des Buches klare Empfehlungen zu deren Versorgung: Verständlich und nachvollziehbar beschrieben: Entstehung der Chronifizierung, psychologische Grundlagen und Konzepte der Schmerztherapie  Systematisch und nach klinischen Kriterien vorgestellt: Symptomerkennung und Diagnostik Zum Abwägen ausführlich dargestellt: Medikamentöse und nichtmedikamentöse Verfahren in der Schmerztherapie  Beschreibung der häufigsten Schmerzsyndrome Plus: Therapie besonderer Patienten, z.B. Schwangere, alte Menschen, Abhängige; Begutachtung von Schmerzpatienten; Palliativmedizin, Versorgungskonzepte und Codierung Die 4. Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert, u.a. Kapitel zusammengefasst und um neue Themen ergänzt wie CRPS und Akutschmerztherapie bei Patienten mit chronischen Schmerzen. Ein Nachschlagewerk für schmerztherapeutisch tätige Ärzte in allen Fachgebieten wie Allgemeinmedizin, Anästhesie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin sowie für Psychotherapeuten und Psychologen. Es ist ebenso bestens geeignet als Lehrbuch in der Weiterbildung zum Schmerztherapeuten. Die Herausgeber Prof. Dr. Ralf Baron, Leiter der Sektion Neurologische Schmerzforschung und -therapie, Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel Prof. Dr. Wolfgang Koppert, Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Medizinische Hochschule Hannover Dipl.-Psych. Anne Willweber-Strumpf, Schmerzmedizin, Klinik für Anästhesiologie, Universitätsmedizin Göttingen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot