Angebote zu "Praxisbuch" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Psychotherapie mit Flüchtlingen - neue Herausfo...
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.11.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Das Praxisbuch für Psychotherapeuten und Ärzte, Auflage: 1/2017, Herausgeber: u a, Verlag: Schattauer, Co-Verlag: im Klett-Cotta Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Akupunktur // Akupunkturpunkte // Alzheimerkrankheit // Antibiotikatherapie // Arzneimittel // ärzte // Asylbewerber // Balneotherapie // Barotrauma // Befund // Behandlung // Bewegungstherapie // Blase // Chemotherapie // Diagnose // diagnosis // Diagnostik // Elektrokonvulsionstherapie // Elektrokrampftherapie // Gallenblase // Ganzheitsmedizin // Heilpraktiker // Indikationen // Intensivmedizin // Kardinalsymptom // Kardiologie // klinisch // Klinische Fächer // klinische Untersuchung // klinisches Bild // Krankheitsbild // Krankheitsentstehung // Krankheitserkennung // Krankheitszeichen // Läsion // Leitsymptom // Medikamente // Medizin // Menopause // Meridiane // Migration // Moxibustion // Patienteninformation // Psychiatry // Psychopharmaka // psychosoziale Versorgung // Psychotherapie Flüchtlinge // Psychotraumatologie // Schleimhaut // Strahlentherapie, Produktform: Kartoniert, Umfang: X, 168 S., 4 Illustr., 4 Fotos, 8 Tab., Seiten: 168, Format: 1.4 x 24.1 x 16.6 cm, Gewicht: 379 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kein anderes Fach stellt die Intensivmedizin Ärzte, Pflegende und nicht zuletzt auch Patienten und Angehörige regelmäßig vor Entscheidungen, deren Konsequenzen eine bis dahin nicht erfahrene Dimension haben. Intensivmedizin ist Grenzerfahrung und Handeln am Rande der emotionalen Belastbarkeit. In diesem Kontext sind Handlungsleitlinien sowie Ethik- und Wertekonzepte, die sich an den konkreten Fragestellungen der täglichen Arbeit orientieren, unendlich wertvoll.Das Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin liefert praxisnah Entscheidungshilfen, Denkanstöße und ethische Argumente für den klinischen Alltag. Berufsgruppenübergreifend spricht es sowohl Ärzte, Pflegende und Klinikleitungen als auch Ethikberater oder Ethikkomitees an, die an Entscheidungen zu intensivmedizinischen Behandlungen beteiligt sind. Die ethischen Dimensionen von Entscheidungen sind versteh- und handhabbar gemacht.Neben dem Verständnis von Ethik, rechtlichen Aspekten und der Zielorientierung von Intensivmedizin wird den Lesern Handwerkszeug vermittelt, auf das sie wie in einem Nachschlagewerk bei konkreten Fragestellungen zurückgreifen können.Neu in der 3. Auflage:- neue Beiträge zu pulmologischen, neurologischen und hämato-onkologischen ethischen Herausforderungen- Spannungsfeld der verschiedenen Berufsgruppen in der Intensivmedizin- aktuelle Rechtsprechung

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Lagerungstherapie in der Intensivmedizin
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lagerungstherapie etabliert sich als evidenzbasiertes Verfahren zur Prophylaxe oder Behandlung von schweren pulmonalen Funktionsstörungen in der Intensivmedizin. Bauchlage (mit Modifikationen), kontinuierliche laterale Rotationstherapie oder Oberkörper-Hochlagerung zeigen oft eindrucksvolle Effekte auf den pulmonalen Gasaustausch. Solche Maßnahmen erfordern aber auch gute Vorbereitung im Team, Routine in der Anwendung und ein professionelles Management bei lagerungsassoziierten Komplikationen.Dieses Praxisbuch verknüpft mit einmaliger Didaktik die klinische Pathophysiologie der eingeschränkten Lungenfunktion mit den entsprechenden Ansätzen der Lagerungstherapie. Darüber hinaus enthält es die Kurzversion der S2-Leitlinie "Lagerungstherapie zur Prophylaxe oder Therapie von pulmonalen Funktionsstörungen".Mit wertvollen Tipps zur Vorbereitung und Durchführung, Hinweisen auf Fallstricke und Fehlerquellen, Überlegungen zu Kosten und Nutzen sowie einer Übersicht über die aktuelle Studienlage ist das Werk besonders praxisorientiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin
72,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie kein anderes Fach stellt die Intensivmedizin Ärzte, Pflegende und nicht zuletzt auch Patienten und Angehörige regelmässig vor Entscheidungen, deren Konsequenzen eine bis dahin nicht erfahrene Dimension haben. Intensivmedizin ist Grenzerfahrung und Handeln am Rande der emotionalen Belastbarkeit. In diesem Kontext sind Handlungsleitlinien sowie Ethik- und Wertekonzepte, die sich an den konkreten Fragestellungen der täglichen Arbeit orientieren, unendlich wertvoll. Das Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin liefert praxisnah Entscheidungshilfen, Denkanstösse und ethische Argumente für den klinischen Alltag. Berufsgruppenübergreifend spricht es sowohl Ärzte, Pflegende und Klinikleitungen als auch Ethikberater oder Ethikkomitees an, die an Entscheidungen zu intensivmedizinischen Behandlungen beteiligt sind. Die ethischen Dimensionen von Entscheidungen sind versteh- und handhabbar gemacht. Neben dem Verständnis von Ethik, rechtlichen Aspekten und der Zielorientierung von Intensivmedizin wird den Lesern Handwerkszeug vermittelt, auf das sie wie in einem Nachschlagewerk bei konkreten Fragestellungen zurückgreifen können. Neu in der 3. Auflage: - neue Beiträge zu pulmologischen, neurologischen und hämato-onkologischen ethischen Herausforderungen - Spannungsfeld der verschiedenen Berufsgruppen in der Intensivmedizin - aktuelle Rechtsprechung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Lagerungstherapie in der Intensivmedizin
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Lagerungstherapie etabliert sich als evidenzbasiertes Verfahren zur Prophylaxe oder Behandlung von schweren pulmonalen Funktionsstörungen in der Intensivmedizin. Bauchlage (mit Modifikationen), kontinuierliche laterale Rotationstherapie oder Oberkörper-Hochlagerung zeigen oft eindrucksvolle Effekte auf den pulmonalen Gasaustausch. Solche Massnahmen erfordern aber auch gute Vorbereitung im Team, Routine in der Anwendung und ein professionelles Management bei lagerungsassoziierten Komplikationen. Dieses Praxisbuch verknüpft mit einmaliger Didaktik die klinische Pathophysiologie der eingeschränkten Lungenfunktion mit den entsprechenden Ansätzen der Lagerungstherapie. Darüber hinaus enthält es die Kurzversion der S2-Leitlinie „Lagerungstherapie zur Prophylaxe oder Therapie von pulmonalen Funktionsstörungen“. Mit wertvollen Tipps zur Vorbereitung und Durchführung, Hinweisen auf Fallstricke und Fehlerquellen, Überlegungen zu Kosten und Nutzen sowie einer Übersicht über die aktuelle Studienlage ist das Werk besonders praxisorientiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin
61,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kein anderes Fach stellt die Intensivmedizin Ärzte, Pflegende und nicht zuletzt auch Patienten und Angehörige regelmäßig vor Entscheidungen, deren Konsequenzen eine bis dahin nicht erfahrene Dimension haben. Intensivmedizin ist Grenzerfahrung und Handeln am Rande der emotionalen Belastbarkeit. In diesem Kontext sind Handlungsleitlinien sowie Ethik- und Wertekonzepte, die sich an den konkreten Fragestellungen der täglichen Arbeit orientieren, unendlich wertvoll. Das Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin liefert praxisnah Entscheidungshilfen, Denkanstöße und ethische Argumente für den klinischen Alltag. Berufsgruppenübergreifend spricht es sowohl Ärzte, Pflegende und Klinikleitungen als auch Ethikberater oder Ethikkomitees an, die an Entscheidungen zu intensivmedizinischen Behandlungen beteiligt sind. Die ethischen Dimensionen von Entscheidungen sind versteh- und handhabbar gemacht. Neben dem Verständnis von Ethik, rechtlichen Aspekten und der Zielorientierung von Intensivmedizin wird den Lesern Handwerkszeug vermittelt, auf das sie wie in einem Nachschlagewerk bei konkreten Fragestellungen zurückgreifen können. Neu in der 3. Auflage: - neue Beiträge zu pulmologischen, neurologischen und hämato-onkologischen ethischen Herausforderungen - Spannungsfeld der verschiedenen Berufsgruppen in der Intensivmedizin - aktuelle Rechtsprechung

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Lagerungstherapie in der Intensivmedizin
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lagerungstherapie etabliert sich als evidenzbasiertes Verfahren zur Prophylaxe oder Behandlung von schweren pulmonalen Funktionsstörungen in der Intensivmedizin. Bauchlage (mit Modifikationen), kontinuierliche laterale Rotationstherapie oder Oberkörper-Hochlagerung zeigen oft eindrucksvolle Effekte auf den pulmonalen Gasaustausch. Solche Maßnahmen erfordern aber auch gute Vorbereitung im Team, Routine in der Anwendung und ein professionelles Management bei lagerungsassoziierten Komplikationen. Dieses Praxisbuch verknüpft mit einmaliger Didaktik die klinische Pathophysiologie der eingeschränkten Lungenfunktion mit den entsprechenden Ansätzen der Lagerungstherapie. Darüber hinaus enthält es die Kurzversion der S2-Leitlinie „Lagerungstherapie zur Prophylaxe oder Therapie von pulmonalen Funktionsstörungen“. Mit wertvollen Tipps zur Vorbereitung und Durchführung, Hinweisen auf Fallstricke und Fehlerquellen, Überlegungen zu Kosten und Nutzen sowie einer Übersicht über die aktuelle Studienlage ist das Werk besonders praxisorientiert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot