Angebote zu "Lebensbedrohliche" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Lebensbedrohliche Gerinnungsstörungen in der In...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensbedrohliche Gerinnungsstörungen in der Intensivmedizin:Auflage 1996

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Antibiotikatherapie in der Intensivmedizin
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Antibiotika sicher, schnell und effizient verordnen Infektionen auf der Intensivstation stellen eine maximale Bedrohung für den Patienten dar! Aktuelle Studien zeigen, dass die Behandlung mit Antibiotika bei lebensbedrohlich kranken Patienten sofort erfolgen muss. Intensivmediziner müssen daher schnellstens eine adäquate antiinfektive Therapie einleiten und dürfen dabei auch die Therapiekosten nicht aus den Augen zu verlieren. Auch in der 3. überarbeiteten Auflage, in der die neue PEG-Leitlinie berücksichtigt wurde, ist es den Autoren gelungen, mit der Fokussierung auf das operativ-intensivmedizinische Infektionsspektrum und einer indikationsorientierten Gliederung aktuelle Entscheidungshilfen zu geben. Aus dem Inhalt: Neu: Aktuelle PEG-Leitlinie Substanzklassen / Wirkmechanismen Typische chirurgisch-intensivmedizinische Infektionen Therapieversager Perioperative Antibiotikaprophylaxe Antibiotikatherapie bei Niereninsuffizienz und Nierenersatztherapie Antibiotikatherapie in derSchwangerschaft, bei Kindern und Jugendlichen und bei Übergewichtigen Therapiekosten

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Neurologische Akut- und Intensivmedizin
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welcher Arzt kennt nicht das unangenehme Gefühl bei der Nachricht, demnächst auf der Intensivstation eingesetzt zu werden? Fast jeder tritt diesen Dienst, bei dem es um akute und teilweise lebensbedrohliche Erkrankungen geht, mit großem Respekt an. Das Manual liefert das Wissen, das für die Arbeit auf neurologischen Intensivstationen und Stroke Units unabdingbar ist. Es ist explizit als Arbeits- und Handbuch konzipiert und behandelt vom Basiswissen zu Intensivstationen über die neurologischen Spezifika auch alle auftretenden Komplikationen, deren Diagnostik und Therapie. Bewusst verzichtet der Autor dabei auf dogmatische Anweisungen. Vielmehr gibt er didaktisch klare Anleitungen für die optimale Behandlung der Patienten, indem er neben den modernsten auch auf bewährte Therapieverfahren zurückgreift und dazu anregt, diese Möglichkeiten individuell zu kombinieren. Das erforderliche aktuelle Wissen für den gelungenen Einstieg und die erfolgreiche Arbeit auf neurologischen Intensivstationen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Lebensverlängernde Maßnahmen im Wachkoma
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,3, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main (Fachbereich Gesundheit und Soziales), Veranstaltung: Reflexion, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Hausarbeit wird eine kritische Diskussion zum Thema lebensverlängernde Maßnahmen im Wachkoma geführt. Dieser Beitrag bedient sich der Pro- und Contraargumentation, um eine gewissenhafte Entscheidungsfindung über die weitere Versorgung erwachsener Menschen im Wachkoma herbeizuführen. Außerdem werden die persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen des Autors anhand von zwei Fallbeispielen erörtert. Lebensverlängernde Maßnahmen: Behandlungsmethoden oder Therapien, die bei einer lebensbedrohlichen Erkrankung Patienten am Leben erhalten oder ihre Lebensqualität am Lebensende erhöhen sollen. Sie können den Sterbeprozess aber auch qualvoll lange hinauszögern, obwohl Patienten bereit sind zu sterben. Dazu gehören: Künstliche Beatmung,das Legen einer PEG- Sonde zur künstlichen Ernährung, Reanimation, Katheter und Zugänge, Operationen, Medikamente, Infusionen zur Flüssigkeitszufuhr und jede intensivmedizinische Behandlung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot