Angebote zu "Neurologische" (13 Treffer)

Neurologische Intensivmedizin - G1 Therapie und...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch enthält den Artikel: Neurologische Intensivmedizin aus dem Sammelband: Therapie und Verlauf neurologischer Erkrankungen. Das große Referenz- und Facharztbuch zur klinischen Neurologie liegt hiermit unter der Federführung der international renommierten Herausgeber und der Mitarbeit von über 140 Fachexperten als eine vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage vor. Durch die thematische Neuausrichtung einzelner Beiträge, z. B. zur transienten globalen Amnesie oder zu Tropenkrankheiten, und acht zusätzliche Kapitel, nämlich zu Antikörper-assoziierten Enzephalopathien, mitochondrialen Erkrankungen, atypischem Gesichtsschmerz, craniomandibulärer Dysfunktion, Hypophysentumoren, Tic/Tourette und ADS, Apraxie sowie ethischen und rechtlichen Aspekten in der Neurologie, hat die 6. Auflage viel Neues zu bieten. In bewährter Form werden systematisch die aktuellen Erkenntnisse zum Stand von Klinik, Therapie und Verlauf neurologischer Erkrankungen zusammengefasst und für die pragmatische Anwendung gewichtet. Prof. Dr. med. Dr. h.c. Thomas Brandt, ehem. Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Neurologie der Ludwig-Maximilians-Universität München (Klinikum Großhadern), ist Leiter des Deutschen Schwindelzentrums und Inhaber der ersten Hertie-Senior-Forschungsprofessur Neurowissenschaften. Prof. Dr. med. Hans Christoph Diener, Vorsitzender der Kommission Leitlinien der DGN, ist Direktor der Universitätsklinik für Neurologie, des Westdeutschen Kopfschmerzzentrums und des Schwindelzentrums Essen. Prof. Dr. med. Christian Gerloff ist Direktor der Klinik und Poliklinik für Neurologie, ärztlicher Leiter des Kopf- und Neurozentrums am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und Sprecher der Hamburger Arbeitsgemeinschaft Schlaganfall.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Frührehabilitation in der Intensivmedizin
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Intensivmedizin rettet Leben, aber sie kann auch Nebenwirkungen haben, wie z.B. Muskelabbau, funktionelle Einschränkungen, Delir, Verwirrtheit usw. Um diesen Nebenwirkungen entgegen zu treten, muss für den Patienten frühestmöglich ein individuelles Rehabilitationskonzept ausgearbeitet und umgesetzt werden. Alles, was Sie dazu wissen müssen, vermittelt Frührehabilitation in der Intensivmedizin. Neben den intensivmedizinischen Grundlagen erfahren Sie wie mittels differenzierter Assessments die evidenzbasierte Behandlung und Frührehabilitation von Atemwegsstörungen sowie von muskulären, skelettalen und neurologischen Funktionsstörungen geplant, durchgeführt und evaluiert werden kann. Experten aus den Bereichen Physio- und Ergotherapie, Logopädie sowie Intensivpflege -medizin zeigen die Möglichkeiten und Techniken der Frührehabilitation und geben Ihnen ganz konkrete Tipps, wie es gelingt, dass der Patient früh wieder wach und orientiert ist, selbstständig atmet und so aktiv und mobil wie möglich ist. Konkrete Fallbeispiele sorgen für maximalen Praxisbezug und zeigen Ihnen, worauf es bei der Frührehabilitation ankommt. Ein weiteres Plus des Buches: Die interprofessionelle Darstellung, die alle an der Frührehabillitation Beteiligten gleichermaßen einbezieht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Neuropsychiatrie - Psychiatrische Symptome bei ...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Organisch begründete psychiatrische Symptome und kognitive Störungen finden sich bei vielen neurologischen Patienten. Für Neurologen und Psychiater, aber auch für andere Fachdisziplinen ist das Wissen um Diagnose und Therapie psychischer Symptome bei neurologischen Erkrankungen gleichermaßen bedeutsam. In diesem praxisorientierten Werk werden die Zusammenhänge zwischen neurologischer und psychiatrischer Symptomatik detailliert dargelegt. Aktuelle Forschungsergebnisse zur Pathogenese und leitlinienbasierte Therapieempfehlungen geben dem Kliniker wertvolle Informationen zum Management von Störungen im neuropsychiatrischen Erkrankungsspektrum. Prof. Dr. med. Tillmann Supprian, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, leitet die Abteilung Gerontopsychiatrie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, LVR-Klinikum Düsseldorf. Prof. Dr. med. Markus Naumann, Facharzt für Neurologie/Neurologische Intensivmedizin und Direktor der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie am Klinikum Augsburg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Neurologische Notfälle - Präklinische und inner...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk beschreibt die Akutdiagnostik und Akuttherapie der wichtigsten neurologischen Notfallsituationen, wie Stroke, TIA, intrakranielle Blutungen, Krampfanfälle, Meningitis, Enzephalitis, Bewusstseinsstörungen, Schwindel und Synkopen. Das Buch gliedert sich dabei in präklinische und innerklinische Akutversorgung und ist damit ein idealer Begleiter sowohl für präklinisch tätige Notärzte als auch für Ärzte, die innerklinisch neurologische Notfälle versorgen, z.B. in zentralen bzw. interdisziplinären Notaufnahmen. Auch auf häufig vorkommende neurologische Notfälle bei Kindern geht das Werk ein, ebenso wie auf psychiatrische Notfälle, Bildgebung und Interventionen im Notfall. Zahlreiche Tipps und ein Frage-Quiz zur Selbstkontrolle machen das Buch besonders praxisnah. Prof. Dr. med. Jens Litmathe, EDIC ist Facharzt für Herzchirurgie mit den Zusatzbezeichnungen Intensiv- und Notfallmedizin. Seit 2012 ist er Oberarzt an der Neurologischen Klinik der RWTH Aachen und dort für die Bereiche kardiovaskuläre Funktionsdiagnostik und Intensivmedizin sowie die innerklinische Notfallmedizin zuständig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Schädel-Hirn-Trauma - Neurologische Rehabilitat...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland erleiden jährlich ca. 300.000 Menschen ein Schädel-Hirn-Trauma (SHT). Für alle Berufsgruppen, die diese Patienten unmittelbar nach der Verletzung und auf dem oft langwierigen Weg zurück in Alltag, Familie und Beruf medizinisch behandeln und betreuen, liefert dieses Buch wertvolles Praxiswissen. Es beschreibt die Vielzahl neuer Erkenntnisse bezüglich Pathophysiologie, Klinik, Komplikationen, Therapie und Prognose bei Schädel-Hirn-Trauma. Inhaltliche, organisatorische und regulatorische Grundlagen der Rehabilitation werden ausführlich geschildert. Neu ist z. B. die Erkenntnis erhöhter Vulnerabilität auch nach leichten SHT (Second Impact Syndrome). Das Buch informiert ferner über den Ablauf und die Grundsätze der Begutachtung nach SHT. Schwerpunkte liegen in der neuropsychologischen Diagnostik und Therapie von Traumafolgen sowie der sozialen und beruflichen Teilhabesicherung. Eine Fallvignette macht das Geschriebene anschaulich und das Glossar ermöglicht ein schnelles, gezieltes Nachschlagen. Prof. Dr. med. Claus-Werner Wallesch ist Ärztlicher Direktor der BDH-Klinik Elzach, Zentrum für NeuroRehabilitation, Beatmungs- und Intensivmedizin. Dr. rer. nat. Hartwig Kulke ist niedergelassener Neuropsychologe in freier Praxis nach jahrelanger Tätigkeit in verschiedenen neurologischen Rehabilitationskliniken.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Schädel-Hirn-Trauma - Neurologische Rehabilitat...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland erleiden jährlich ca. 300.000 Menschen ein Schädel-Hirn-Trauma (SHT). Für alle Berufsgruppen, die diese Patienten unmittelbar nach der Verletzung und auf dem oft langwierigen Weg zurück in Alltag, Familie und Beruf medizinisch behandeln und betreuen, liefert dieses Buch wertvolles Praxiswissen. Es beschreibt die Vielzahl neuer Erkenntnisse bezüglich Pathophysiologie, Klinik, Komplikationen, Therapie und Prognose bei Schädel-Hirn-Trauma. Inhaltliche, organisatorische und regulatorische Grundlagen der Rehabilitation werden ausführlich geschildert. Neu ist z. B. die Erkenntnis erhöhter Vulnerabilität auch nach leichten SHT (Second Impact Syndrome). Das Buch informiert ferner über den Ablauf und die Grundsätze der Begutachtung nach SHT. Schwerpunkte liegen in der neuropsychologischen Diagnostik und Therapie von Traumafolgen sowie der sozialen und beruflichen Teilhabesicherung. Eine Fallvignette macht das Geschriebene anschaulich und das Glossar ermöglicht ein schnelles, gezieltes Nachschlagen. Prof. Dr. med. Claus-Werner Wallesch ist Ärztlicher Direktor der BDH-Klinik Elzach, Zentrum für NeuroRehabilitation, Beatmungs- und Intensivmedizin. Dr. rer. nat. Hartwig Kulke ist niedergelassener Neuropsychologe in freier Praxis nach jahrelanger Tätigkeit in verschiedenen neurologischen Rehabilitationskliniken.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das zweite Leben - Interviews mit Überlebenden ...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahrzehnten hat die Intensivmedizin rasante Fortschritte gemacht, eine gestiegene Lebenserwartung ist die Folge. Es gibt immer mehr Überlebende neurologischer Erkrankungen - was passiert mit ihnen? Viele sind Schwerstgeschädigte, manche Betroffene können nur passiv bewegt werden, können nicht sprechen, nicht schlucken, nicht selbstständig atmen. Wie kommen Menschen mit solchen Einschränkungen zurecht? Die AutorInnen führten Interviews mit Betroffenen und Angehörigen und stellten fest: es sind lebensfrohe und aktive Menschen, die den schweren Schicksalsschlag als Herausforderung betrachten. Das Buch wendet sich an Angehörige und Betroffene, aber auch an alle, die eine Antwort auf die Frage suchen: Wie werden Menschen mit schweren traumatischen Erlebnissen fertig? Karl-Heinz Pantke, geb. 1955, erlitt 1995 einen schweren Schlaganfall mit Locked-in Syndrom. Bis 1995 war er als Doktor der Physik im Wissenschaftsbetrieb tätig. Seit 2000 leitet er den Verein LIS e. V., in dem sich Überlebende des Locked-in Syndroms organisieren. Seit 2008 übernimmt er Lehraufträge in Unterstützter Kommunikation an berufsbildenden und Fachhochschulen. Seit 2014 hat er die Leitung der Christine Kühn Stiftung inne, die die Lebensbedingungen von Patienten mit einem Locked-in Syndrom untersucht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Huntington-Erkrankung - Eine aktuelle Übersicht...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Huntington-Erkrankung (HE) stellt Patienten und ihre Angehörigen vor große Herausforderungen. Nicht immer können sich behandelnde Ärzte genug Zeit nehmen, um den betroffenen Familien die nötige Sicherheit zu vermitteln. Daher will das vorliegende Buch einen Beitrag leisten, um Antworten auf drängende Fragen zu geben. Der Autor hat sich dabei bemüht, den Stand der Wissenschaft in für Laien verständlicher Form darzustellen. Dabei geht es um alle wichtigen Aspekte zur Diagnose und zur Behandlung. Auch wenn heute noch keine zugelassene Therapie zur Verfügung steht, um die HE zu heilen, gibt es zahlreiche erfolgversprechende Behandlungsansätze. Das Buch will daher nicht zuletzt auch Hoffnung machen, dass die HE in absehbarer Zeit gut behandelbar ist. Bis dahin gibt es aber bereits heute viele Möglichkeiten, die Symptome der HE zu bekämpfen. Prof. Dr. med. Jens D. Rollnik ist Facharzt für Neurologie mit der Zusatzbezeichnung fachgebundene genetische Beratung, ärztlicher Psychotherapeut und Palliativmediziner. Seit 2003 arbeitet er als Ärztlicher Direktor an der BDH-Klinik Hessisch Oldendorf gGmbH, einem neurologischen Zentrum mit Intensivmedizin, Stroke Unit und phasenübergreifender Rehabilitation. Er ist an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) habilitiert und wissenschaftlicher Leiter des Instituts für neurorehabilitative Forschung (InFo), einem assoziierten Institut der MHH. Wissenschaftlich und ärztlich beschäftigt er sich seit zwei Jahrzehnten mit zentralen Bewegungsstörungen. Er ist Mitglied des European Huntingtons Disease Network (EHDN).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Notfallversorgung im Neugeborenen- und Kindesalter
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet kompakte Ärztliche Erste Hilfe-Informationen für Notfälle bei Kindern. Von der Reanimation und dem Vorgehen bei Atemwegs-Notfällen und Flüssigkeitsdefiziten über verschiedene Vergiftungen und den speziellen Gegenmaßnahmen bis hin zum schnellen und sicheren Versorgen von Verbrennungen und neurologischen Notfällen. Enthalten sind außerdem Tabellen mit den wichtigsten Labornormwerten und Medikamentendosierungen für die verschiedenen Altersstufen. Dr. Cornelia Möllmann (Funktionsoberärztin, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsklinik Freiburg) Prof. Dr. Franz-Josef Kretz (Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, Olgahospital und Frauenklinik Stuttgart)

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Weiterbildung Schmerzmedizin - CME-Beiträge aus...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch finden in der Schmerzmedizin tätige Ärzte aktuelles und praxisrelevantes Fachwissen rund um die Schmerzmedizin. Die Beiträge des Werkes entsprechen den CME-Beiträgen aus der Springer - Fachzeitschrift Der Schmerz von Heft 04/2013 - Heft 06/2014. Alle Beiträge orientieren sich an den Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung Spezielle Schmerztherapie, wurden von Experten verfasst, sind didaktisch hervorragend aufbereitet und spiegeln die Neuerungen, aktuellen Themen oder Trends des Faches wider. Sie eignen sich optimal zur Wissensauffrischung oder zur Vorbereitung auf die Prüfung der Zusatz-Weiterbildung Spezielle Schmerztherapie. Der Inhalt: Therapeutische Beziehung und Gesprächsführung - Über den Umgang mit Patienten mit funktionellen Schmerzsyndromen Burnout - Stressverarbeitungsstörung und Lebenssinnkrise Neuropathische Schmerzen - Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie Postzostzerneuralgie Klassifikation und Therapie des Medikamenten-Übergebrauch-Kopfschmerzes (MÜK) - Auswirkungen der 3. Auflage der internationalen Kopfschmerzklassifikation auf die Praxis Komplexes regionales Schmerzsyndrom - Eine aktuelle Übersicht Neuromodulation bei neuropathischen Schmerzen Einfluss von kognitiv-emotionalen Prozessen auf Schmerz und Funktionsbeeinträchtigung - Eine psychobiologische Perspektive Quantitative sensorische Testung Prof. Dr. H. Göbel, Migräne- und Kopfschmerzzentrum, Neurologisch-verhaltensmedizinische Schmerzklinik Kiel Prof. Dr. H. Sabatowski, Kliniken und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Dresden

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot