Angebote zu "Spektrum" (10 Treffer)

Zusatzweiterbildung Intensivmedizin - Das gesam...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Frage-Antwort-Buch können Sie Ihr Wissen in der Intensivmedizin spielerisch vertiefen und sich bestens auf die Prüfung vorbereiten. - 1500 Fragen über die gesamte operative und nichtoperative Intensivmedizin - Fall- bzw. problemorientierte Fragestellungen aus dem klinischen Alltag - Intensivmedizinische Probleme Schritt für Schritt lösen und Fakten bewerten können - Erfolgskontrolle und Optimierung des eigenen Lernstils durch Simulation der Prüfungssituation Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 31.07.2017
Zum Angebot
Zusatzweiterbildung Intensivmedizin als eBook D...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(59,99 € / in stock)

Zusatzweiterbildung Intensivmedizin:Das gesamte Spektrum der operativen und nichtoperativen Intensivmedizin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Zusatzweiterbildung Intensivmedizin als eBook D...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(59,99 € / in stock)

Zusatzweiterbildung Intensivmedizin:Das gesamte Spektrum der operativen und nichtoperativen Intensivmedizin. 3. unveränderte Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Zusatzweiterbildung Intensivmedizin als Buch von
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(59,99 € / in stock)

Zusatzweiterbildung Intensivmedizin:Das gesamte Spektrum der operativen und nichtoperativen Intensivmedizin. 3., unveränderte Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zusatzweiterbildung IntensivmedizinDas gesamte Spektrum der operativen und nichtoperativen IntensivmedizinBundlevon Uli-Rüdiger JahnEAN: 9783132406148Einband: Kartoniert / BroschiertInhalt: 1 Taschenbuch, 1 eBookBeilage: Mixed media productAuflage: 3

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
eBook Repetitorium Internistische Intensivmedizin
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Werk findet sich das gesamte Spektrum der internistischen Intensivmedizin systematisch, leitlinienorientiert und praxisnah dargestellt. Das Werk richtet sich an alle Ärzte auf internistischen Intensivstationen und eignet sich hervorragend s

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Repetitorium Internistische Intensivmedizin
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Werk findet sich das gesamte Spektrum der internistischen Intensivmedizin systematisch, leitlinienorientiert und praxisnah dargestellt. Das Werk richtet sich an alle Ärzte auf internistischen Intensivstationen und eignet sich hervorragend sowohl zur Prüfungsvorbereitung als auch zum schnellen Nachschlagen im Klinikalltag. Ausgewiesene Experten beschreiben alle relevanten Themen der internistischen Intensivmedizin mit Krankheitsbildern aus Kardiologie, Pneumologie, Neurologie, Angiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Onkologie, Infektiologie und Endokrinologie. Auch das Wesentliche zu intensivmedizinischen Techniken, Diagnostik und Therapie wird dargestellt. Die 3. Auflage erscheint komplett überarbeitet und aktualisiert und enthält zahlreiche neue Leitlinien, u.a. aus den Bereichen Kardiologie, Angiologie, Pneumologie, Neurologie, und Infektiologie. Neue Themen sind Weaning, inhalative Analgosedierung, Notfallsonographie, Palliativmedizin und Ethik sowie Qualitätsmanagement in der Intensivmedizin. Professor Dr. med. Guido Michels, Oberarzt Klinik III für Innere Medizin, Leiter Internistische Intensivmedizin mit Schwerpunkt Kardiologie und Pneumologie, Herzzentrum Universitätsklinikum Köln Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Kochanek, Oberarzt Klinik I für Innere Medizin, Leiter Internistische Intensivmedizin mit Schwerpunkt ARDS, Infektiologie und onkologische Intensivmedizin, Universitätsklinikum Köln

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 03.04.2017
Zum Angebot
eBook NeuroIntensiv
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch deckt als erstes Werk das gesamte Spektrum der neurologischen und neurochirurgischen Intensivmedizin ab: von anästhesiologischen und intensivmedizinischen Techniken und Verfahren bis zur Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder. D

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Guten Tag, mein Name ist Hiob ... - Ein Ratgebe...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Fallbeispielen, Interviews und Formulierungshilfen Schlechte Nachrichten gehören zu den Tatsachen des Lebens. Gerade im medizinischen Alltag - sei es im Krankenhaus oder in der Arztpraxis - müssen Ärzte und Pflegepersonal ihren Patienten regelmäßig schlechte Nachrichten - also Hiobsbotschaften - überbringen. Alleine mit der Diagnose einer Krebserkrankung werden in Deutschland jährlich rund 500.000 Menschen konfrontiert. Daneben gibt es natürlich noch eine Vielzahl anderer Erkrankungen und schlechter Nachrichten in der Medizin. Für Ärzte ist es keine leichte Aufgabe, dem Patienten die schlechte Nachricht zu überbringen. Eine Nachricht, die die bisherige Lebensplanung und -einstellung des Patienten und seiner Angehörigen in Frage stellen, verändern oder ganz zerstören kann. Die Nachricht wirkt auf Arzt und Patient in unterschiedlicher Weise. Schock, Empathiestress und psychische Belastungen können die Folge sein. Aber wie sagt man dem Patienten, dass er eine schwere oder lebensbedrohliche Erkrankung hat? Wie können solche Botschaften souverän und empathisch vermittelt werden? Jeder Arzt und alle im medizinischen Bereich Tätigen kennen Situationen, die sie als sehr schwer und belastend erlebt haben, wenn es darum ging, eine schlechte Nachricht zu überbringen. Wer hätte sich da nicht eine bessere Vorbereitung oder Ausbildung gewünscht? Auch andere Blaulichtberufe wie Polizei und Feuerwehr kennen vergleichbare Situationen. Die gute Nachricht ist: Das Überbringen von schlechten Nachrichten kann man lernen. Schnell und effektiv! Neben praktischen Handlungsanweisungen und sprachlichen Lösungsideen vermittelt dieses Buch auch die Kunst der ärztlichen Interaktion und Kommunikation und gibt Tipps für die ärztliche Selbstfürsorge. Prof. Dr. Christian Perings ist approbierter Mediziner und Facharzt für Innere Medizin. Mit seinen erworbenen Zusatzqualifikationen in Kardiologie, Pneumologie und Intensivmedizin, deckt er ein weites Spektrum der Akutmedizin ab. Neben seiner chefärztlichen Tätigkeit am Klinikum Lünen lehrt er als Hochschulprofessor an den Universitäten Bochum und Münster. Seine umfangreiche klinische Tätigkeit konfrontiert ihn im Bereich seiner Spezialgebiete seit über 25 Jahren mit der Thematik Arzt-Patienten-Kommunikation auch und insbesondere in Ausnahmesituationen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Wirbelsäule interdisziplinär - Operative und ko...
299,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgewiesene Fachkompetenz für alle Wirbelsäulenerkrankungen Wirbelsäule interdisziplinär: die gebündelte Expertise von Neurochirurgen, Orthopäden und Unfallchirurgen - auf Basis des Curriculums der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft. Renommierte Spezialisten beleuchten die wesentlichen Krankheitsbilder und Verletzungen der Wirbelsäule inklusive Diagnostik und Therapieoptionen. Das Spektrum der Eingriffe reicht von klassisch offenen über modernste minimalinvasive, endoskopisch assistierte, navigationsgestützte bis hin zu mikrochirurgischen OP-Techniken. Detailliert und reich bebildert geht das evidenzbasierte Werk auf Instrumentarien, Zugänge, Techniken und Implantat-Typen ein. Ausführungen zu neurologischen, vaskulären und Weichteilkomplikationen sowie zum Infektionsmanagement komplettieren das Werk. Ein unverzichtbarer Fundus für Neurochirurgen, Orthopäden, Unfallchirurgen und Neurologen, der eine exakte Therapieplanung für eine optimale Patientenversorgung ermöglicht. - Evidenzbasiert und leitliniengemäß: die gesamte Bandbreite der Neurochirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie - Umfassend und patientengerecht: von konservativer Behandlung bis zu operativer Intervention - Systematisch und übersichtlich: Krankheitsbilder, Techniken, Komplikationsmanagement - Praxisrelevant und leserorientiert: mit Hinweisen, Praxistipps, Fallbeispielen und KeyPoints KEYWORDS: Wirbelsäule, Wirbelsäulenerkrankungen, Wirbelsäulenchirurgie, Wirbelsäulenverletzungen, Wirbelsäulentrauma, Wirbelsäulenoperationen, Wirbelsäulenfehlstellung, Wirbelsäulenstatik, Deutsche Wirbelsäulengesellschaft, DWG, interdisziplinäre Therapie, spinale Neurochirurgie, spinale Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Bandscheibenvorfall, Lumbalkanalstenose, Halswirbelsäule, HWS, Brustwirbelsäule, BWS, Lendenwirbelsäule, LWS, Wirbelsäulentumoren, Skoliose, Spondylolisthese, Fusionstechniken, Stabilisierungstechniken, Augmentationstechniken, Komplikationsmanagement Prof. Dr. med. Wolfgang Börm, FA für Neurochirurgie, Neurochirurgische Intensivmedizin, Chefarzt der Neurochirurgischen Klinik, Diakonissenanstalt Flensburg, Zertifikat spinale Neurochirurgie und vaskuläre Neurochirurgie der DGNC sowie Exzellence-Zertifikat der DWG, 2010 Präsident der DWG; Arbeitsschwerpunkte: degenerative Wirbelsäulenerkrankungen, Tumoren, Traumata; u.a. Mitglied der DWG, DGNC, European Spine Society. Dr. med. Frerk Meyer, FA fu¨r Neurochirurgie, Zusatzbezeichnung Spezielle Neurochirurgische Intensivmedizin, Chefarzt der Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie der Universitätsklinik für Neurochirurgie, Evangelisches Krankenhaus Oldenburg, Zertifikat spinale Neurochirurgie der DGNC, Masterzertifikat Wirbelsäulenchirurgie der DWG; Arbeitsschwerpunkte: degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule, Tumoren, Traumata; u.a. Mitglied der DGNC, DWG, Leiter der Kommission Wirbelsäulenregister der DWG. Prof. Dr. med. Viola Bullmann, Physiotherapeutin, FÄ für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnung Kinderorthopädie, Sportmedizin, Chirotherapie, Physikalische Therapie, Chefärztin der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie im St. Franziskus-Hospital Köln; Masterzertifikat Wirbelsäulenchirurgie der DWG; Arbeitsschwerpunkte: kindliche und erwachsene Wirbelsäulendeformitäten; u.a. Mitglied der DGOOC, DWG, European Spine Society. Prof. Dr. med. Christian Knop, FA für Orthopädie und Unfallchirurgie, Ärztlicher Direktor der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Katharinenhospital, Stuttgart, überregionales Traumazentrum, interdisziplinäres Wirbelsäulenzentrum; Exzellence-Zertifikat der DWG, Leiter der AG Wirbelsäule der DGOU, Vorstandsmitglied der DWG, Leiter der Kommission Qualitätssicherung der DWG; Arbeitsschwerpunkte: Traumata, degenerative Erkrankungen, Tumoren, posttraumatische Fehlstellungen, Infektionen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot