Angebote zu "Praxisbuch" (9 Treffer)

Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin als Buc...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,95 € / in stock)

Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin:Konkrete Entscheidungshilfen in Grenzsituationen. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kein anderes Fach stellt die Intensivmedizin Ärzte, Pflegende und nicht zuletzt auch Patienten und Angehörige regelmäßig vor Entscheidungen, deren Konsequenzen eine bis dahin nicht erfahrene Dimension haben. Intensivmedizin ist Grenzerfahrung und Handeln am Rande der emotionalen Belastbarkeit. In diesem Kontext sind Handlungsleitlinien sowie Ethik- und Wertekonzepte, die sich an den konkreten Fragestellungen der täglichen Arbeit orientieren, unendlich wertvoll. Das Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin liefert praxisnah Entscheidungshilfen, Denkanstöße und ethische Argumente für den klinischen Alltag. Berufsgruppenübergreifend spricht es sowohl Ärzte, Pflegende und Klinikleitungen als auch Ethikberater oder Ethikkomitees an, die an Entscheidungen zu intensivmedizinischen Behandlungen beteiligt sind. Die ethischen Dimensionen von Entscheidungen sind versteh- und handhabbar gemacht. Neben dem Verständnis von Ethik, rechtlichen Aspekten und der Zielorientierung von Intensivmedizin wird den Lesern Handwerkszeug vermittelt, auf das sie wie in einem Nachschlagewerk bei konkreten Fragestellungen zurückgreifen können. Neu in der 3. Auflage: - neue Beiträge zu pulmologischen, neurologischen und hämato-onkologischen ethischen Herausforderungen - Spannungsfeld der verschiedenen Berufsgruppen in der Intensivmedizin - aktuelle Rechtsprechung

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Praxisbuch Interdisziplinäre Intensivmedizin - ...
5,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Notfallversorgung und Pflege in der Notaufnahme...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die (interdisziplinären) Notaufnahmen als Nahtstelle zwischen Präklinik und Klinik stehen vor zunehmenden Herausforderungen der adäquaten Patientenversorgung. Neben den originären medizinischen Kompetenzen sind auch zunehmend Kompetenzen im Bereich Ökonomie und Prozesssteuerung zum reibungslosen Betrieb einer Notaufnahme erforderlich. Ein optimales Schnittstellenmanagement dient der sicheren Patientenversorgung. Die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Berufsgruppen erfordert ein hohes Maß von Bereitschaft im interdisziplinären und interprofessionellen Team in kurzer Zeit die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dieses Buch bildet die Versorgung des Patienten in der Notaufnahme bis zur ambulanten Behandlung praxisnah ab. Rolf Dubb, B. Sc., Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Intensive Care Practitioner, ist Leiter von verschiedenen Weiterbildungen an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH und Landesbeauftragter für Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e. V. (DGF). Arnold Kaltwasser, B. Sc., Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Lehrer für Pflegeberufe, ist Leiter der Weiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie bzw. Pädiatrische Intensivpflege an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH. Prof. Dr. Friedrich Pühringer, Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (Österr. ÄK), ist Ärztlicher Direktor der Kreiskliniken Reutlingen GmbH sowie Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin der Kreiskliniken Reutlingen GmbH. Dr. med. Katharina Schmid, Fachärztin für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Notfallmedizin, ist leitende Ärztin der Zentralen Notaufnahme des Zollernalb Klinikums Balingen gGmbH.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Notfallversorgung und Pflege in der Notaufnahme...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die (interdisziplinären) Notaufnahmen als Nahtstelle zwischen Präklinik und Klinik stehen vor zunehmenden Herausforderungen der adäquaten Patientenversorgung. Neben den originären medizinischen Kompetenzen sind auch zunehmend Kompetenzen im Bereich Ökonomie und Prozesssteuerung zum reibungslosen Betrieb einer Notaufnahme erforderlich. Ein optimales Schnittstellenmanagement dient der sicheren Patientenversorgung. Die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Berufsgruppen erfordert ein hohes Maß von Bereitschaft im interdisziplinären und interprofessionellen Team in kurzer Zeit die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dieses Buch bildet die Versorgung des Patienten in der Notaufnahme bis zur ambulanten Behandlung praxisnah ab. Rolf Dubb, B. Sc., Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Intensive Care Practitioner, ist Leiter von verschiedenen Weiterbildungen an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH und Landesbeauftragter für Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e. V. (DGF). Arnold Kaltwasser, B. Sc., Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Lehrer für Pflegeberufe, ist Leiter der Weiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie bzw. Pädiatrische Intensivpflege an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH. Prof. Dr. Friedrich Pühringer, Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (Österr. ÄK), ist Ärztlicher Direktor der Kreiskliniken Reutlingen GmbH sowie Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin der Kreiskliniken Reutlingen GmbH. Dr. med. Katharina Schmid, Fachärztin für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Notfallmedizin, ist leitende Ärztin der Zentralen Notaufnahme des Zollernalb Klinikums Balingen gGmbH.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
NeuroIntensiv
119,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Nachschlagewerk finden Sie als Intensivmediziner auf einer neurologischen oder neurochirurgischen Intensivstation das spezielle intensivmedizinischen zur Versorgung Ihrer Patienten: Neuroprotektion, Neuromonitoring sowie die Prinzipien der Diagnostik und Therapie spezieller neurologischer Krankheitsbilder sind systematisch und praxisnah beschrieben sowie wissenschaftlich fundiert dargestellt. Die 3. Auflage wurde komplett aktualisiert und um die Themen Dysphagiemanagement sowie PRES, RCVS erweitert. Das erfahrene und interdisziplinäre Herausgeberteam aus Neurologen, Neurochirurgen und Anästhesisten garantiert ´´Know- how´´ auf höchstem Niveau: perfekt als Praxisbuch und Nachschlagewerk.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Praxishandbuch Polytrauma
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Polytrauma ist ein komplexes Krankheitsbild; entsprechend anspruchsvoll sind Diagnostik und Behandlung polytraumatisierter Patienten. Dieses Buch vermittelt die erforderlichen Spezialkenntnisse, von der präklinischen Versorgung, dem Schockraum, der operativen und intensivmedizinischen Therapie bis zur Rehabilitation. Polytraumatisierten Kindern und alten Menschen ist jeweils ein eigenes Kapitel gewidmet. Pathophysiologische Grundlagen, eine Zusammenstellung wichtiger Scoringsysteme und Informationen zur aktuellen S3-Leitlinie Polytrauma runden das Thema ab. Mit klaren Handlungsanleitungen, übersichtlichen Tabellen und Algorithmen stellt dieses kompakte Praxisbuch eine wertvolle Hilfe für den Arzt dar. Traumaorganisation, sozio-ökonomische Aspekte Pathophysiologie Präklinische Versorgung Schockraummanagement Strategie der operativen Versorgung Intensivmedizinische Versorgung Neurologische/neurochirurgische Rehabilitation Scoringsysteme, Qualitätsmanagement Für alle Ärzte, die an der Versorgung schwerverletzter Patienten beteiligt sind. Ideal für das Arbeiten im Traumanetzwerk DGU.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
NeuroIntensiv
100,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Nachschlagewerk finden Sie als Intensivmediziner auf einer neurologischen oder neurochirurgischen Intensivstation das spezielle intensivmedizinischen zur Versorgung Ihrer Patienten: Neuroprotektion, Neuromonitoring sowie die Prinzipien der Diagnostik und Therapie spezieller neurologischer Krankheitsbilder sind systematisch und praxisnah beschrieben sowie wissenschaftlich fundiert dargestellt. Die 3. Auflage wurde komplett aktualisiert und um die Themen Dysphagiemanagement sowie PRES, RCVS erweitert. Das erfahrene und interdisziplinäre Herausgeberteam aus Neurologen, Neurochirurgen und Anästhesisten garantiert Know- how auf höchstem Niveau: perfekt als Praxisbuch und Nachschlagewerk. Prof. Dr. Stefan Schwab, Direktor der Neurologischen Klinik, Universitätsklinikum Erlangen Prof. Dr. Peter Schellinger, Chefarzt der Neurologischen Klinik und Geriatrie, Johannes Wesling Klinikum Minden Prof. Dr. Christian Werner, Direktor der Klinik für Anästhesiologie; Universitätsmedizin Mainz Prof. Dr. Andreas Unterberg, Direktor der Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie, Universitätsklinikum Heidelberg Prof. Dr. med. Dr. h.c. Dipl. Psych. Werner Hacke, ehemaliger Direktor der Neurologischen Klinik, Universitätsklinikum Heidelberg

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Die neurologisch-neurochirurgische Frührehabili...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das erste Praxisbuch der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation wendet sich an alle Mitglieder des therapeutischen Teams: Ärzte, Therapeuten und Pflegende. Neben der Vermittlung von sozialmedizinischem und neurorehabilitativem Grundlagenwissen bietet es als Nachschlagewerk konkretes Praxiswissen für die häufigsten medizinischen Probleme auf einer Frührehabilitationsstation Die Morbidität der Frührehabilitanden und der Verlegungsdruck aus den Akuthäusern nehmen stetig zu, so dass ein Rehabilitationsmediziner heute in erster Linie ein akutmedizinisch versierter ´´Allrounder´´ sein muss. Dabei beschränken sich die Anforderungen keineswegs nur auf das neurologische und neurochirurgische Fachgebiet, auch internistische, intensivmedizinische, chirurgische, ophthalmologische, HNO-ärztliche und viele andere Bereiche sind zu berücksichtigen. In diesem ´´Dschungel´´ der Anforderungen eine Orientierungshilfe zu geben, ist das Ziel dieses Buchs. Die einzelnen Kapitel (z.B. orthopädisch-chirurgische Probleme) sind von Fachautoren so abgefasst, dass die Inhalte für fachfremde Kollegen im therapeutischen Team gut zu verstehen sind. Dies wird durch Konzentration auf praxisrelevante Inhalte, verständliche Beschreibung der Untersuchungs- und Behandlungsstrategien, Visualisierung der Inhalte in Übersichten und Abbildungen usw. erreicht. Wichtige praktische Vorgehensweisen werden ´´schrittweise´´ in Fotoserien verdeutlicht, z.B. das oft komplizierte Atemwegsmanagement in der Frührehabilitation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot