Angebote zu "Grundlagen" (56 Treffer)

Opioide in der Medizin - Wirkmechanismus und pr...
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Opioide sind heute fester Bestandteil einer modernen Schmerztherapie; ihre Applikationsformen sind vielfältig und ihre Nebenwirkungen weitgehend erforscht. Das bewährte, völlig überarbeitete Nachschlagewerk beantwortet alle Fragen zu dieser Substanzgruppe. Grundlagen Schmerzchronifizierung Wirkungen und Nebenwirkungen von Agonisten und Antagonisten Endogene Opioide Alter, Geschlecht und Opioidwirkung Praxis und Anwendung Dosierung und Äquivalenzdosen Anwendung bei Neugeborenen, Kindern, alten Menschen, Anästhesie, Intensivmedizin, postoperativ Adjuvanzien und Opioidantagonisten Schmerzpatient und Suchtentwicklung Neu in der 9. Auflage Bedeutung der Casomorphine und Gluteomorphine im täglichen Essen Therapie nicht maligner Schmerzen mit Opioiden Späteren Missbrauch vorhersagen Neue Erkenntnisse zur opioidbedingten Hyperalgesie und Toleranzentwicklung Opioidantagonisten im Rahmen von Krebstherapie und Autoimmunerkrankungen Neue Opioidantagonisten im Rahmen der Obstipation Für alle Schmerztherapeuten, Anästhesisten, Intensiv- und Notfallmediziner sowie Apotheker, die sich über Opioide ausführlich informieren möchten!

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Grundlagen neurochirurgischer Intensivmedizin a...
124,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(124,95 € / in stock)

Grundlagen neurochirurgischer Intensivmedizin:2. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Grundlagen neurochirurgischer Intensivmedizin
124,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen neurochirurgischer IntensivmedizinBuchvon Jürgen PiekEAN: 9783886038794Einband: GebundenAuflage: 2. A.Sprache: DeutschSeiten: 486Abbildungen: 212 Abb., 97 Tab.Maße: 269 x 197 x 28 mmRedaktion: Jürgen Piek und Andreas UnterbergMed

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Grundlagen neurochirurgischer Intensivmedizin (...
124,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2006Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Grundlagen neurochirurgischer IntensivmedizinAuflage: 2. Auflage von 1960 // 2. ARedaktion: Piek, Juergen // Unterberg, AndreasVerlag: Zuckschwerdt Verlag // Zuckschwerdt, W., Verlag GmbH

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.09.2017
Zum Angebot
Grundlagen neurochirurgischer Intensivmedizin
124,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen neurochirurgischer IntensivmedizinEinbandart: BuchFormat: 269x197x28 mmISBN-13: 9783886038794Isbn-10: 3886038793Verlag: Zuckschwerdt VerlagAuthor: Juergen Piek Veroeffentlichungsdatum: 2006Sprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.09.2017
Zum Angebot
Annual Update in Intensive Care and Emergency M...
154,69 € *
ggf. zzgl. Versand

The Yearbook compiles the most recent developments in experimental and clinical research and practice in one comprehensive reference book. The chapters are written by well recognized experts in the field of intensive care and emergency medicine. It is addressed to everyone involved in internal medicine, anesthesia, surgery, pediatrics, intensive care and emergency medicine.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Grundlagen der neurologischen Intensivmedizin a...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Grundlagen der neurologischen Intensivmedizin:Kliniktaschenbücher W. Gobiet

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Kodierleitfaden für die Intensivmedizin 2017 - ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erneut liegt der erfolgreiche und praxisnahe Kodierleitfaden für die Kodierung der internistischen Intensivmedizin für das Jahr 2017 vor. Die Abbildung komplexer Fälle in das DRG-System wird anhand von Definitionen, Hitlisten und Beispielen anschaulich durch das erfahrene Autoren-Team erklärt. Die Intensivmedizin ist in der DRG-Vergütung inzwischen sehr komplex abgebildet. Auch für 2017 wurde die intensivmedizinische Komplexbehandlung weiter ausgebaut, insgesamt 15 Basis-DRGs in 7 MDC wurden erstmals durch TISS/SAPS-Punkte differenziert. Anhaltend ist der Trend zur Abwertung der Beatmungszeiten und zur stärkeren Gewichtung der Intensivkomplexprozeduren, insbesondere durch die Schaffung der aufwendigen intensivmedizinischen Komplexbehandlung. Die Bedeutung und der Umgang mit diesen und weiteren splitrelevanten Prozeduren werden im Leitfaden ausführlich erläutert. Die zunehmend kritisch vom MDK geprüfte Dauer der maschinellen Beatmung wird mit den aktuellen Fakten präsentiert. Erste Erfahrungen bei der Überprüfung von OPS-Strukturkriterien der Intensivstationen werden ebenfalls präsentiert. Daneben werden wiederkehrende intensivmedizinische Situationen wie die Kodierung der Sepsis, von Gerinnungsstörungen oder Vergiftungen umfassend besprochen. Sämtliche Diagnosen, Prozeduren und Fallpauschalen werden für das DRG-System 2017 aktuell dargestellt. Prof. Dr. med. Raffi Bekeredjian, Jahrgang 1972, Facharzt für Kardiologie und Schwerpunkt internistische Intensivmedizin; Weiterbildungsbefugnis für internistische Intensivmedizin, Leitender Oberarzt der Abt. Innere Medizin III, Universitätsklinikum Heidelberg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensiv...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,99 € / in stock)

Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin:Grundlagen und klinische Konzepte. Auflage 2011

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Unter- und Mangelernährung
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Stop Malnutrition!´´ -- EU-Deklaration, Resolution Europarat ...wichtig, wegweisend und überzeugend... ++ Gut jeder vierte Patient ist bei Krankenhauseinweisung mangelernährt ++ Die Mehrheit der Patienten verliert während eines Krankenhausaufenthalts relevant an Gewicht ++ Über die Hälfte aller Patienten in Alten- und Pflegeheimen ist deutlich mangelernährt ++ Dabei ist Unter und Mangelernährung auch im Hinblick auf die Budget und Kostenrelevanz mit relativ einfachen Mitteln vermeidbar bzw. behandelbar - Interdisziplinär, multimodal - Grundlagen der Unter- und Mangelernährung: Prävalenz, Ursachen, Screening, Diagnostik und klinische Folgen - Experten erfassen das Thema auf höchstem Niveau unter medizinischen, pfl egerischen, gesundheitsökonomischen, juristischen und sozialen Aspekten - klare Hilfestellung bei ethisch schwierigen Entscheidungen - Ernährungsmanagement mithilfe eines ´´interdisziplinären Ernährungsteams´´ - Praxisrelevanz - geht über medizinisch- und pflegerischen Aspekt hinaus - ungewollten Gewichtsverlust bei Risikopatienten in stationärer Behandlung vermeiden - nachweislich positive Effekte auf Prognose, Mortalität, Lebensqualität der Patienten bei gezielter Ernährungsintervention - Auch ökonomisch ein hochrelevantes Zukunftsthema - Was kostet uns Mangelernährung? - Kostensenkung durch Vermeidung von Komplikationen: Vermeidung verlängerter stationärer Aufenthalte - Unter-/Mangelernährung als signifikant unabhängiger Kostenfaktor - Unmittelbar umsetzbar - Ernährungsempfehlung und moderne Therapiekonzepte für spezielle Patientengruppen - wertvolle Tipps und Erfahrungen: ´´Family style meals´´; Kau- und Schluckprobleme; Geschmacksveränderung; Drinks und Supplemente - machbar für jedes Klinik-Catering - Ernährungsintervention als integraler Bestandteil ärztlicher Therapie und Prävention - 18 anschauliche Fallbeispiele zu den wichtigsten Themen: Geriatrie, Onkologie, Intensivmedizin, Palliativmedizin Wie Sie die Auswirkungen der Unter- und Mangelernährung vermeiden. - Medizinische, pflegerische, ethische, juristische, gesundheitsökonomische und soziale Aspekte - Praxis der Ernährungstherapie: Bestimmung des Ernährungszustandes, enterale und parenterale Ernährung, pharmakologische Therapiemaßnahmen, praktische Umsetzung im Krankenhaus sowie in Alters- und Pflegeheimen - Ernährungsempfehlungen und Therapiekonzepte für spezielle Patientengruppen. - Wie Sie die Versorgung Ihrer Patienten verbessern und gleichzeitig die Kosten senken. - Wie Sie vermeiden, dass Unterernährte in stationärer Behandlung noch weiter an Gewicht verlieren und wie Sie das Eintreten von Komplikationen senken. - Wie kann ein Ernährungsteam optimal Hilfestellung leisten. - Ernährung am Lebensende: zum Leben zu wenig zum Sterben zuviel was ist ethisch vertretbar. - Garantiert anschaulich und praxisrelevant: mit 18 typischen Beispielen aus der Praxis. - Geballte Fachkompetenz für den optimalen Erfolg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot