Angebote zu "Ethik" (18 Treffer)

Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kein anderes Fach stellt die Intensivmedizin Ärzte, Pflegende und nicht zuletzt auch Patienten und Angehörige regelmäßig vor Entscheidungen, deren Konsequenzen eine bis dahin nicht erfahrene Dimension haben. Intensivmedizin ist Grenzerfahrung und Handeln am Rande der emotionalen Belastbarkeit. In diesem Kontext sind Handlungsleitlinien und Ethik- und Wertekonzepte, die sich an den konkreten Fragestellungen der täglichen Arbeit orientieren, unendlich wertvoll. Das Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin liefert praxisnah Entscheidungshilfen, Denkanstöße und ethische Argumente für den klinischen Alltag. Berufsgruppenübergreifend spricht es sowohl Ärzte, Pflegende und Klinikleitungen als auch Ethikberater oder Ethikkomitees an, die an Entscheidungen zu intensivmedizinischen Behandlungen beteiligt sind. Die ethischen Dimensionen von Entscheidungen sind versteh- und handhabbar gemacht. Neben dem Verständnis von Ethik, rechtlichen Aspekten und der Zielorientierung von Intensivmedizin wird den Lesern Handwerkszeug vermittelt, auf das sie wie in einem Nachschlagewerk bei konkreten Fragestellungen zurückgreifen können. Neu in der 3. Auflage: - neue Beiträge zu pulmologischen, neurologischen und hämato-onkologischen ethischen Herausforderungen - Spannungsfeld der verschiedenen Berufsgruppen in der Intensivmedizin - aktuelle Rechtsprechung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot
eBook Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk liefert praxisnah Entscheidungshilfen, Denkanstö&#223e und ethische Argumente für den klinischen Alltag. Berufsgruppenübergreifend spricht es sowohl Ärzte; Pflegende und Klinikleitungen als auch Ethikberater oder Ethikkomitee

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin als eBo...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin:Konkrete Entscheidungshilfen in Grenzsituationen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin als eBo...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin:Konkrete Entscheidungshilfen in Grenzsituationen. 1. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Praxisbuch Ethik in der Intensivmedizin - Konkr...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk liefert praxisnah Entscheidungshilfen, Denkanstöße und ethische Argumente für den klinischen Alltag. Berufsgruppenübergreifend spricht es sowohl Ärzte, Pflegende und Klinikleitungen als auch Ethikberater oder Ethikkomitees an, die an Entscheidungen zu intensivmedizinischen Behandlungen beteiligt sind. Die ethischen Dimensionen dieser Entscheidungen sind versteh- und handhabbar gemacht. Neben dem Verständnis von Ethik, rechtlichen Aspekten und der Zielorientierung von Intensivmedizin wird den Lesern Handwerkszeug vermittelt, auf das sie wie in einem Nachschlagewerk bei konkreten Fragestellungen zurückgreifen können. Dazu werden die in den Fachbeiträgen entfalteten Inhalte an zahlreichen Fallbeispielen für die Praxis umgesetzt, um Anregungen für intensivmedizinische Entscheidungskonflikte zu geben. Internetadressen, über die offizielle Stellungnahmen von Fachgesellschaften und ethischen Arbeitsgruppen zu finden sind, ergänzen die Darstellungen. Neu in der 2. Auflage: - ethische Aspekte bei der intensivmedizinischen Versorgung alter Menschen - Spannungsfeld von Intensiv- und Palliativmedizin - Bedeutung der Lebensqualität nach der Intensivbehandlung für die Therapieentscheidungen während der Behandlung - aktuelle Rechtsprechung zu Therapiegrenzen und zum Patientenwillen - weitere Fallbeispiele mit ethischen Entscheidungskonflikten mit Beiträgen von: T.M. Berger, D. Dörr, I. Eckmaier, M. Gommel, J. Graf, H.-J. Hannich, H. Haynert, K.-H. Henze, B. Jaspers, S. Juchems, S. Kupper, G. Maio, G. Marckmann, A. May, H.-J. Menzel, M. Mohr, G. Mundle, F. Nauck, M. Parzeller, H.J. Paulus, G. Piechotta-Henze, M. Quintel, M. Rabe, T. Rehbock, S. Reiter-Theil, F. Salomon, K.W. Schmidt, M. Sold, M. Steurer, H. Tschugg, A. Valentin, T. Verrel, E. Winkler, A. Zielke-Nadkarni

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Repetitorium Internistische Intensivmedizin
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Werk findet sich das gesamte Spektrum der internistischen Intensivmedizin systematisch, leitlinienorientiert und praxisnah dargestellt. Das Werk richtet sich an alle Ärzte auf internistischen Intensivstationen und eignet sich hervorragend sowohl zur Prüfungsvorbereitung als auch zum schnellen Nachschlagen im Klinikalltag. Ausgewiesene Experten beschreiben alle relevanten Themen der internistischen Intensivmedizin mit Krankheitsbildern aus Kardiologie, Pneumologie, Neurologie, Angiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Onkologie, Infektiologie und Endokrinologie. Auch das Wesentliche zu intensivmedizinischen Techniken, Diagnostik und Therapie wird dargestellt. Die 3. Auflage erscheint komplett überarbeitet und aktualisiert und enthält zahlreiche neue Leitlinien, u.a. aus den Bereichen Kardiologie, Angiologie, Pneumologie, Neurologie, und Infektiologie. Neue Themen sind Weaning, inhalative Analgosedierung, Notfallsonographie, Palliativmedizin und Ethik sowie Qualitätsmanagement in der Intensivmedizin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.11.2017
Zum Angebot
Repetitorium Internistische Intensivmedizin
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Werk findet sich das gesamte Spektrum der internistischen Intensivmedizin systematisch, leitlinienorientiert und praxisnah dargestellt. Das Werk richtet sich an alle Ärzte auf internistischen Intensivstationen und eignet sich hervorragend sowohl zur Prüfungsvorbereitung als auch zum schnellen Nachschlagen im Klinikalltag. Ausgewiesene Experten beschreiben alle relevanten Themen der internistischen Intensivmedizin mit Krankheitsbildern aus Kardiologie, Pneumologie, Neurologie, Angiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Onkologie, Infektiologie und Endokrinologie. Auch das Wesentliche zu intensivmedizinischen Techniken, Diagnostik und Therapie wird dargestellt. Die 3. Auflage erscheint komplett überarbeitet und aktualisiert und enthält zahlreiche neue Leitlinien, u.a. aus den Bereichen Kardiologie, Angiologie, Pneumologie, Neurologie, und Infektiologie. Neue Themen sind Weaning, inhalative Analgosedierung, Notfallsonographie, Palliativmedizin und Ethik sowie Qualitätsmanagement in der Intensivmedizin. Professor Dr. med. Guido Michels, Oberarzt Klinik III für Innere Medizin, Leiter Internistische Intensivmedizin mit Schwerpunkt Kardiologie und Pneumologie, Herzzentrum Universitätsklinikum Köln Priv.-Doz. Dr. med. Matthias Kochanek, Oberarzt Klinik I für Innere Medizin, Leiter Internistische Intensivmedizin mit Schwerpunkt ARDS, Infektiologie und onkologische Intensivmedizin, Universitätsklinikum Köln

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Praktische Ethik in der Medizin
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Ethik in der MedizinBehandelte Gebiete: Medizin-Ethik, Reproduktionsmedizin, Stammzell-Therapie, Psychiatrie, Onkologie Intensivmedizin, TransplantationenTaschenbuchvon Manfred OehmichenEAN: 9783795003265Einband: Kartoniert / BroschiertSprache

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
DIVI Jahrbuch 2011/2012 - Interdisziplinäre Int...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das DIVI-Jahrbuch bietet seinen Lesern hochaktuelle Übersichts- und State of the Art-Beiträge aus allen Gebieten der Intensivmedizin und sorgt damit jährlich für ein Update des intensivmedizinischen Wissens. Aktuelle Ergebnisse aus der Grundlagen- und klinischen Forschung werden auf ihren Nutzen für die intensivmedizinische Praxis hin überprüft, spezielle Problemstellungen in der Klinik wie auch neue Blickwinkel auf diskutierte und etablierte Themen sorgen für eine breite, aber stets relevante Wissensvermittlung. Über die rein klinisch-medizinischen Fragestellungen hinaus werden auch Themen wie Ethik, Ergebnisqualität, Organisation und Management betrachtet. Die Einbeziehung der aktuellen Vereinbarungen, Leitlinien, Statements, Resolutionen und Konsensuspapiere macht das DIVI-Jahrbuch zu einer Pflichtlektüre für alle Ärzte und Pflegekräfte in den intensivmedizinischen Fachdisziplinen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Frühgeburt und neonatale Versorgung. Ethische P...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medizin - Sonstiges, Note: 1,3, , Veranstaltung: Ethik, Sprache: Deutsch, Abstract: Für ein Kind ist das Sterberisiko während des ersten Lebensmonats am höchsten, daher sind eine sichere Geburt und eine effektive Neugeborenenversorgung entscheidend für sein Überleben. Weltweit kommt es in jedem Jahr zu vier Millionen Todesfällen unter Neugeborenen d. h. 450 Todesfälle pro Stunde. Das Problem der Frühgeburten stellt für sich genommen die hauptsächliche Ursache für die Kindersterblichkeit und das Auftreten von Krankheiten dar, sowohl in der entwickelten Welt als auch in den Entwicklungsländern. In Europa bewegt sich die Häufigkeitsrate von Frühgeburten zwischen 5,5 und 8,1 % und betrifft im Durchschnitt 7,1 % aller Lebendgeburten. Das entspricht einer Zahl von mehr als einer halben Million von Kindern, die jedes Jahr zu früh geboren werden. (European foundation for care of newborn infants, EU Benchmarking Report 2009/2010, too little, too late? Why Europe should do more for preterm infants) In den letzten 20 Jahren wurden in den industrialisierten Ländern immer kleinere Frühgeborene nach der Geburt reanimiert, maschinell beatmet, parenteral ernährt und mit verschiedenen Medikamenten behandelt. Je kleiner und unreifer die Kinder waren, desto länger dauerte die Intensivbehandlung, desto mehr Schmerzen und Leiden brachte sie für die betroffenen Kinder und desto schlechter wurden die Langzeitergebnisse. Zwar sank die Mortalität, hingegen nahmen bei den Überlebenden chronische Probleme von Lungen, Augen und Hirnkrankheiten zu. Unter Fachleuten und in der Öffentlichkeit wurden deshalb Grenzen des Einsatzes der Intensivmedizin diskutiert. Umfragen bei Neonatologen und Pflegenden in ganz Europa ergaben ein breites Meinungsspektrum, wo diese Grenze z.B. in Bezug auf das Gestationsalter gezogen werden sollte. [...]

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot